Akustikset mit neuen Songs zum Stadtadvent

So 16. Dezember – Stadtadvent Burgstädt, Brühl

wann: 18.00 Uhr

Die Vorfreude ist groß, denn es ist wieder soweit – wir freuen uns riesig mal wieder live spielen zu können und überraschen euch zum Stadtadvent in Burgstädt mit einem Akustikset.
Neu arrangiert trifft alt Bekantes auf neue Songs, ihr dürft also gespannt sein – wir sind schon fleißig am proben!

Singles 2018

Es ist soweit – we proudly present!

„Ocean below“ und „In heaven“

Wir freuen uns riesig, euch wieder neue Musik anbieten zu können und hoffen, euch gefällt`s genau so gut wie uns. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Rico von „Sofasoundrecords“ aus Chemnitz – die Zusammenarbeit war mal wieder 1a!

…übrigens – die Songs könnt ihr auch ganz einfach downloaden.
Viel Spaß beim Hören!

Neue Songs

Ab dem 3. Januar 2018 sind wir mal wieder im Tonstudio von „Sofasoundrecords“, um „In heaven“ und „Ocean below“  aufzunehmen. Das Ergebnis gibt`s dann in ein paar Wochen zu hören – wir sind selbst schon total gespannt!

Studioaufnahmen bei Sofasoundreords 2018 Teil 2

Es ist vollbracht – zumindest unsererseits. Der Gesang ist im Kasten und wir hoffen euch gefällt der kleine Ausschnitt auch schon so gut wie uns:)

Posted by Familie Winter on Sonntag, 14. Januar 2018

Kurzfristig in`s AJZ & Weihnachtsspecial

Wir freuen uns dieses Jahr noch ein Konzert in Chemnitz im AJZ spielen zu können. Am Dienstag den 14. November gibt es nach der Volksküche ab 20.00 Uhr Musik von „Smashed Bricks“ aus Hohenstein und uns – kommt vorbei, das wird sicherlich ein klasse Abend!

–>mehr Info`s

 

…außerdem gibt es dieses Jahr wieder Familie Winter zum Stadtadvent in Burgstädt – natürlich auch wieder mit ein paar Weihnachtsliedern:)

–>mehr Info`s

Neue Website

Herzlich willkommen auf unserer neuen Website. Mit neuem frischem Design habt ihr nun die Möglichkeit, uns auch bequem auf dem Smartphone oder Tablet aufzurufen. Viel Spaß beim Stöbern, ein paar Inhalte werden in den nächsten Wochen noch folgen…

An dieser Stelle wieder ein großes Dankeschön an Axel, der uns bei der individuellen Programmierung hilft!